Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb

Datenschutzerklärung

 

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Bestandsdaten
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Nutzungsdaten
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.
Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Quelle: Rechtsanwalt Arbeitsrecht Hamburg


Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzhinweise und Einwilligung zur Datennutzung bei Kauf auf Rechnung

1. Warum bitten wir Sie um eine Einwilligung zur Datennutzung?

Zur Abwicklung des Bezahlverfahrens „Kauf auf Rechnung“ arbeiten wir

(Werkzeughandel Wegner

Martin Wegner

Buschkrugallee 224

12359 Berlin

Tel: 030 - 62 9876 84

eMail: info@online-werkzeughandel.de)

mit der Masterpayment LTD als Dienstleister zusammen, die wiederum die Masterpayment AG als technischen Dienstleister einbindet (beide Unternehmen im Folgenden „Masterpayment“ genannt). Masterpayment hilft uns dabei

  • die Wahrscheinlichkeit der ordnungsgemäßen Bezahlung unserer Forderungen gegen Sie zu ermitteln;

  • eine Identitätsprüfung durchzuführen;

  • bei der Zahlungsweise „Kauf auf Rechnung“ im Falle einer Abtretung unserer Forderungen an einen Dritten die zur Geltendmachung und Durchsetzung der abgetretenen Forderungen erforderlichen Daten an den Abtretungsempfänger zu übermitteln.

Damit Masterpayment diese Aufgaben erfüllen kann, müssen wir Ihre in Ziffer 2 genannten personenbezogenen Daten an Masterpayment übermitteln. Masterpayment verwendet diese Daten nach Maßgabe der nachfolgenden Ausführungen.

Vor diesem Hintergrund bitten Sie um Ihre Einwilligung zu der nachfolgend beschriebenen Verwendung der in Ziffer 2 genannten personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung ist selbstverständlich freiwillig. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir Ihnen ohne Erteilung der Einwilligung das Bezahlverfahren „Kauf auf Rechnung“ nicht anbieten können.

2. Welche Daten werden verwendet?

Zur Entscheidung darüber, ob das Bezahlverfahren „Kauf auf Rechnung“ zur Verfügung steht und gegebenenfalls für die Abwicklung dieses Bezahlverfahrens werden die folgenden Daten und die bei deren Auswertung gewonnenen Ergebnisse (im Folgenden für alle vorgenannten Daten: „Kundendaten“) verwendet.

a) Angaben zu Ihrer Person

  • Name (Anrede, Vorname(n), Nachname)

  • Geburtsdatum

  • Adresse

  • Lieferadresse

  • E-Mail-Adresse

Die vorstehend genannten Angaben erheben wir direkt von Ihnen.

b) Angaben zu der Bestellung, die mittels „Kauf auf Rechnung“ bezahlt werden soll

  • Kaufgegenstand

  • Kaufpreis, Kauf- und Zahlungskonditionen

  • Bezahlverfahren („Kauf auf Rechnung“)

  • Betrag unserer Forderung gegen Sie

Die vorstehend genannten Daten ergeben sich aus den von Ihnen bei uns getätigten Bestellungen.

c) Informationen zu Ihrer Bonität

  • Bonitätsinformationen

  • Wahrscheinlichkeitswerte bezüglich eines Zahlungsausfalls auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem auch (aber nicht nur) Anschriftendaten einfließen (im Folgenden: „Scorewerte“)

Die vorstehend genannten Angaben zu Ihrer Bonität erhalten wir von Auskunfteien und weiteren Kooperationspartnern.

3. Zu welchen Zwecken werden die Kundendaten verwendet?

Die Kundendaten werden aufgrund Ihrer Einwilligung zur Durchführung der nachfolgend unter Buchstaben a), b) und c) beschriebenen Maßnahmen verwendet. Diese Maßnahmen erfolgen zum Teil auch auf der Grundlage automatisierter Datenverarbeitungen.

Darüber hinaus werden die Kundendaten aufgrund weiterer gesetzlicher Erlaubnisse verwendet (siehe nachfolgend Buchstabe d). Für die dort beschriebene Datenverwendung ist Ihre Einwilligung nicht erforderlich.

a) Risikoprüfungen für Bestellungen bei uns, wenn die Bezahlung mittels „Kauf auf Rechnung“ erfolgen soll

Mit Ihrer Einwilligung zur Verwendung der Kundendaten erklären Sie Ihre Zustimmung zu den nachfolgenden Maßnahmen, die uns eine abgewogene Entscheidung ermöglichen, ob wir Ihnen ein Kauf auf Rechnung anbieten können:

  • Sie erlauben uns, dass wir die Kundendaten an Masterpayment übermitteln und dass Masterpayment die Kundendaten an Auskunfteien übermittelt und von diesen Auskunfteien Auskünfte über Sie erhält. Zu diesen Auskünften gehören gegebenenfalls auch Scorewerte.

  • Darüber hinaus erlauben Sie uns, dass auch Masterpayment auf der Basis der Kundendaten eigene Scorewerte ermittelt.

  • Sie erlauben, dass Masterpayment auf Grundlage der vorstehend beschriebenen Auskünfte und Scorewerte eine Bewertung in Bezug auf die Bereitstellung des von Ihnen gewünschten Bezahlverfahrens vornimmt. Masterpayment kann diese Bewertung sowie die zugrundeliegenden Auskünfte und Scorewerte an uns - sowie im Falle von Forderungsabtretungen an den jeweiligen Forderungsempfänger - übermitteln. Masterpayment kann die betreffenden Auskünfte und Scorewerte speichern, um diese bei künftigen Bestellungen bei uns für eine erneute Risikoprüfung zu nutzen.

b) Identitätsprüfung

Sie erlauben uns, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Identitätsprüfung an Masterpayment übermitteln und Masterpayment diese zu einer Identitätsprüfung verwendet der zum Zwecke der Identitätsprüfung an eine Auskunftei übermittelt.

c) Übermittlung der Daten im Falle der Forderungsabtretung

Sofern wir unsere Forderung gegen Sie an einen Dritten abtreten, erklären Sie mit Ihrer Einwilligung Ihre Zustimmung dazu, dass wir die Kundendaten an Masterpayment übermitteln und Masterpayment diese wiederum an den Abtretungsempfänger übermittelt. Der Abtretungsempfänger sowie die von dem Abtretungsempfänger beauftragten Dritten dürfen die Kundendaten verwenden, soweit dies zur Geltendmachung und Durchsetzung der abgetretenen Forderungen erforderlich ist.

d) Weitere Verwendung aufgrund gesetzlicher Erlaubnisse (keine Einwilligung erforderlich)


Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Verarbeitung und Nutzung der Kundendaten sowie weiterer personenbezogener Daten auch unabhängig von der Erteilung Ihrer Einwilligung gestattet ist, soweit das Bundesdatenschutzgesetz oder eine sonstige Rechtsvorschrift dies erlaubt.

Insbesondere dürfen wir sowie die von uns zur Vertragsdurchführung beauftragten Dritten die Kundendaten zum Zwecke der Vertragsdurchführung im Rahmen des Erforderlichen verarbeiten und nutzen.

Falls die von Ihnen geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht worden ist, sind wir unter den Voraussetzungen und in den Grenzen des § 28a Bundesdatenschutzgesetz zur Datenübermittlung an Auskunfteien berechtigt.

4. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Kundendaten?

a) Abruf Ihrer Einwilligung

Sie können die von Ihnen erteilte Einwilligung während des unter Ziffer 1 bezeichneten Zeitraums jederzeit unter der URL http://www.online-werkzeughandel.de/content/datenschutz/ abrufen und einsehen.

b) Widerruf Ihrer Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden info@online-werkzeughandel.de

c) Auskunft, Berichtigung, Sperrung und gegebenenfalls Löschung der Kundendaten

Sie haben einen Anspruch auf Auskunft nach Maßgabe von § 34 Bundesdatenschutzgesetz. De Weiteren haben Sie Anspruch auf Berichtigung, Löschung und Sperrung der Kundendaten nach Maßgabe von § 35 Bundesdatenschutzgesetz.

Insbesondere können Sie von uns Auskunft verlangen, wenn wir eine Bezahlung mittels „Kauf auf Rechnung“ ablehnen. ablehnen. Gern können Sie uns in diesem Fall Ihren Standpunkt zu der Ablehnung mitteilen.

5. Wie lange werden die Kundendaten gespeichert?

Die Kundendaten werden von uns bzw. den von uns beauftragten Dienstleistern nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem uns die Kundendaten anvertraut wurden. Soweit gesetzliche, insbesondere handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten zu beachten sind, kann die Speicherdauer für bestimmte personenbezogene Daten bis zu 10 Jahre betragen.

6. An wen können Sie sich bei weiteren Fragen und Anliegen wenden?

a) Unsere Kontaktdaten als verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

Sofern Sie Fragen oder Anliegen zu den in diesem Datenschutzhinweisen enthaltenen Regelungen haben, erreichen Sie uns unter den nachfolgend genannten Kontaktdaten:

Werkzeughandel Wegner

Martin Wegner

Buschkrugallee 224

12359 Berlin

Tel: 030 - 62 9876 84

Fax: 030 - 62 9876 94

eMail: info@online-werkzeughandel.de

b) Kontaktdaten der von uns eingeschalteten Dienstleister

  • Masterpayment LTD

483 Green Lanes

London, N13 4BS

United Kingdom

  • Masterpayment AG

Gautinger Straße 10

82319 Starnberg

Tel.: (08151) 65069-00

Fax: (08151) 65069-99

E-Mail: info@masterpayment.com

c) Kontaktdaten der von uns eingeschalteten Auskunfteien

Sofern Sie Fragen oder Anliegen zu den über Sie bei den einbezogenen Auskunfteien gespeicherten Daten haben, können Sie sich auch direkt an die jeweiligen Auskunfteien wenden:

  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG

Gasstraße 18

22761 Hamburg

Tel.: (0 40) 89 80 3 - 0

Fax-Pool: (040) 89 80 3 - 777/778

E-Mail: info@buergel.de

  • Creditreform Boniversum GmbH

Hellersbergstraße 11

41460 Neuss

Tel: (0 21 31) 109 -501

Fax: (0 21 31) 109- 557

E-Mail: info@boniversum.de

E-Mail: Service@MeineAuskunft.org

d) Kontaktdaten des Abtretungsempfängers

Sofern wir unsere Forderung gegen Sie abgetreten haben, können Sie sich bei Fragen oder Anliegen zu den bei dem Abtretungsempfänger über Sie bei gespeicherten Daten auch direkt an diesen wenden:

  • net-m privatbank 1891 AG

Odeonsplatz 18

80539 München

Tel: (089) 540 442 – 200

Fax: (089) 540 442 – 290

E-Mail: info@privatbank1891.com